Home
 
Rohrschutz

Dienstleistung

Wir sind seit vielen Jahren der einzige deutsche Hersteller aller gängigen warm und kalt applizierbaren Korrosionsschutz-Bänder auf der Basis von Bitumen, Vaseline, Kautschuk und Polyethylen.

Darüber hinaus bieten wir als einziger deutscher Hersteller unseren Kunden seit nahezu 60 Jahren nicht nur Produkte von höchster Leistungsfähigkeit, sondern auch optimalen Nutzen durch unsere umfassende Erfahrung und Spezialkenntnisse als Verarbeiter unserer dauerhaften Korrosionsschutz-Materialien auf Pipelines an:

durch geschulte Fachleute unserer Dienstleistungsabteilung ist gewährleistet, dass immer der aktuelle Wissensstand und die aktuellen Erkenntnisse im Zusammenwirken von Material und Verarbeitungstechnik in unsere Entwicklungsarbeit einfließen.

Es liegt auf der Hand, dass diese einmalige Kombination Preisvorteile für unsere Kunden nach sich zieht.

Wir erfüllen nicht nur nationale und internationale Standards - wir entwickeln für und mit unseren Kunden nach deren Vorstellungen zukunftsweisende Produkte wie z.B. das als "Ruhrgas-System" in der Branche bekannte Kebutyl-System
C-50 C.

Die dort gewonnenen Erfahrungen setzen uns darüber hinaus in die Lage, neben den weltweit handelsüblichen wärmeschrumpfenden Materialien mit Heißschmelz-Klebern auch exklusiv Innovationen wie Manschetten und Schläuche mit Butylkautschukmasse in der "Klebeschicht" herzustellen.

Wir bieten unseren Kunden umfassende Betreuung und die Lösung aller Probleme im Bereich des passiven Korrosionsschutzes für erdverlegte Stahlrohre und Stahlbehälter, Schweißverbindungen, Rohrbögen, Armaturen sowie sonstige Stahlrohrteile.

Basierend auf jahrzehntelange Erfahrungen auf dem Gebiet des Korrosionsschutzes von erdverlegten Stahlrohrleitungen führen wir Ihren Wünschen entsprechend Umhüllungsarbeiten nach nationaler und internationaler Norm im In- und Ausland durch.

Wir führen in Ihrem Auftrag folgende Umhüllungsarbeiten durch:

  • Umhüllung von Schweißverbindungen
  • Umhüllung von Stahlbehältern - Lagertanks
  • Umhüllung von Erd-Luft-Übergängen bzw. Erd-Luftbereichen
  • Umhüllung von freiliegenden Leitungen 
* Umhüllung von Brückenleitungen 
* Umhüllung von Nähten mit GFK für das HDD-Bohrverfahren (Drilling)
* Umhüllung von Rohrleitungen mit GFK für Pressnähte
* Sandstrahlarbeiten
  • Ausbesserung von Fehlstellen
  • Zerstörungsfreie Prüfung der Nachumhüllung mit Hochspannungsprüfgeräten 

Zu unseren technischen Arbeitsmitteln gehören:

  • mobile Strahleinheiten zur sach- und fachgerechten Stahlvorbereitung
  • allradgetriebene Gerätewagen für schwerzugängliche Baustellen
  • Witterungsschutz (Schirme, Zelte)
  • UV-Strahler für die Aushärtung von GFK-Umhüllungen, z.B. Kebudur HT-80-System
  • Isolationsprüfgeräte - Hochspannungsprüfgeräte 


Qualifizierung unser Mitarbeiter
Regelmäßige innerbetriebliche Schulung unter Berücksichtigung des DVGW-Merkblattes GW 15 „ Nachumhüllung von Rohren, Armaturen und Formteilen, Ausbildungs- und Prüfplan"

Ihr Ansprechpartner

Philipp Roßinski  
Telefon: +49 (0) 209 9615-169
Fax: +49 (0) 209 9615-190
Mobil: +49 (0) 151 18017-591
E-Mail: p.rossinski@kebu.de