Home
 
Rohrschutz

Kebudur GFK-System

Das Kebudur GFK-System wird in erster Linie bei Durchpressungen von Produkt- oder Schutzrohren (Mantelrohren) eingesetzt.
Die Umhüllung ist für Dauerbetriebstemperaturen bis zu 80 °C einsetztbar.

Systemkomponenten
Kebudur HT-Harz (lichthärtend)
Glasgewebe ca. 580 g/m²
Abschlussvlies ca. 40 g/m²
Stretch-Folie

Schichtenaufbau
4 Lagen Polyestervlies im Nahtbereich
2 Lagen Glasgewebe im Nahtbereich (minimum)
4 Lagen Glasgewebe die angrenzende Werksumhüllung überlappend
2 Lagen Polyestervlies als Abschluss

Prüfgutachten

Kebudur GFK